Zur Startseite
 
 

Mitgliedschaft für approbierte Tierärzte

Ordentliches Mitglied im bpt kann jeder deutsche oder in Deutschland arbeitende praktizierende Tierarzt werden, soweit er nicht in einer Überwachungsbehörde tätig ist.

Welche Vorteile bringt eine bpt-Mitgliedschaft?

Berufspolitisch vertritt der bpt parteipolitisch neutral die Interessen praktizierender Tierärzte auf nationaler und internationaler Ebene. Die bpt-Landesverbände, - Bezirks- und Kreisgruppen ergänzen diese Arbeit im regionalen Bereich.

Mitglieder des bpt profitieren:

  • von der Durchsetzungskraft einer professionellen berufsständischen Vereinigung 
  • von der Erfahrung einer traditionsreichen "Praktikerorganisation" 
  • von den Service-Angeboten eines modernen Dienstleisters

Zu den Servicangeboten gehören z. B.:

  • vergünstigte Fortbildungsgebühren bei allen Veranstaltungen der bpt-Akademie GmbH
  • kostenlose Rechtsberatung in Praxisfragen
  • betriebswirtschaftliche Beratung
  • Preisvorteile durch Rahmenverträge für Altersversorgung u. Berufsunfähigkeitsschutz, Spezial-Berufshaftpflichtversicherung, Ratenzahlung für Tierhalter u.v.m.
  • kostenloser Infoservice mit Praxisvordrucken, Gesetzestexten, Musterverträgen, Infoschriften zur Praxisführung u.v.m.
  • exklusive Informationsschriften für die Praxisklientel
  • kostenlose berufspolitische und wirtschaftliche Informationen (monatliches Verbandsorgan "bpt-info", Quartalsausgaben des Landesverbandsorgans)
  • kostenloser Eintrag im Tierärzte-Onlineverzeichnis des bpt
  • kostenlose Teilnahme am bpt-MailForum

und optional:

  • preisreduziertes Jahresabonnement der Fachzeitschrift "Der Praktische Tierarzt"
  • zusätzliche Mitgliedschaft in den Fachgruppen des bpt (fachlicher Austausch, weitere Gebührenreduktion bei bestimmten Fortbildungsveranstaltungen der bpt-Akademie GmbH)
 
 
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

Lothar Alsheimer
Mitgliederverwaltung
Tel: 069 669818-19
Fax: 069 669818-59
E-Mail Kontakt
 
 
 
 
 
 
 
 
 

© Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V.