Logo
 
 

Berufspolitik

© ESB Professional-shutterstock.com
 
 

Live aus dem Studio


 
 

Donnerstag, 29.04.2021

20:00 Uhr

Das neue (nationale) Tierarzneimittelgesetz - wie weiter?

Am 24. März hat das Bundeskabinett den gemeinsam von Bundesgesundheitsministerium und Bundeslandwirtschaftsministerium vorgelegten Entwurf für das neue Tierarzneimittelgesetz angenommen und auf den parlamentarischen Weg gebracht. Bereits vergangene Woche (am 22. April) hat die 1. Lesung des Gesetzes im Bundestag stattgefunden, die nächsten beiden Lesungen im Bundestag folgen im Juni. Im Bundesrat soll das Thema erstmalig am 7. Mai und abschließend am 25. Juni behandelt werden.

Der zur Beratung in Bundestag und Bundesrat vorliegende Entwurf greift zwar zahlreiche Anmerkungen der Tierärzteverbände auf, jedoch bleiben aus Praktikersicht einige Schwachstellen.

Es informieren und diskutieren:

  • Dr. Siegfried Moder (Frankfurt am Main)
  • PD Dr. Andreas Palzer (Scheidegg)
  • Heiko Färber (Frankfurt am Main)

Moderation: Heiko Färber (Frankfurt am Main)

 
 

 
 

Freitag, 30.04.2021

20:00 Uhr

bpt – für SIE aktiv in Coronazeiten

Es informieren und diskutieren:

Dr. Bodo Kröll (Erfurt), Dr. Kai Kreling (Waldalgesheim)
Thema: GOT-Überarbeitung

Hans-Peter Ripper (Frankfurt am Main), Kathrin Siemer (Bakum), Dr. Thorsten Arnold (Ankum):
Themen: Praxiskostenvergleich, Forum Praxismanager, HNU-Studiengang,
                 bpt-Praxismanager, Ausbildungspraxis

Dr. Siegfried Moder (Frankfurt am Main), RA Michael Panek (Frankfurt am Main)
Thema: Priorisierung der Tierärzte bei der Coronaimpfung

Dr. Karl-Heinz Schulte (Krefeld), TA Björn Becker (Heek-Nienborg)
Thema: Telemedizin

Dr. Rolf Nathaus (Gescher)
Thema: Projekt Nathaus/Held: Mensch – Tierarzt

Dr. Petra Sindern (Neu Wulmstorf)
Thema: Junges Netzwerk im bpt


Moderation: Heiko Färber (Frankfurt am Main)

 
 
 
 
 
 
bpt-INTENSIV 2021 DIGITAL
 
 

© Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V.