Logo
 
 

bpt-INTENSIV 2021 DIGITAL

Was bleibt, was ist neu?

bpt-Intensiv 2021 DIGITAL - Foyer
 
 

Programm in bildschirmverträgliche Lerneinheiten

Die bewährten Programmsäulen Vortragszyklus, Falldarstellungen, Seminarverbund und TFA-Fortbildung bleiben auch im digitalen Tagungsformat erhalten, wurden aber in bildschirmverträgliche Lerneinheiten strukturiert:

  • Der Vortragszyklus findet in Form von vier interaktiven Live-Webinaren am Freitag und Samstag jeweils um 13 und 18 Uhr statt.
  • Die Falldarstellungen werden vorab aufgezeichnet und können während der Tagung rund um die Uhr abgerufen werden.
  • Der Seminarverbund findet in Form von drei interaktiven Live-Webinaren am Sonntag statt und steht (da es keine räumliche Beschränkung gibt) allen Tagungsteilnehmern offen.

Dasselbe gilt für die dem Hauptprogramm vorgeschalteten Live-Webinare zur Existenzgründung und zur Praxisführung am Donnerstag.

Für Tiermedizinische Fachangestellte werden am Freitag, Samstag und Sonntag jeweils um 10:30 Uhr interaktive Live-Webinare und rund um die Uhr abrufbare On-demand-Vorträge angeboten.

Alle Live-Webinare werden aufgezeichnet. Die Aufzeichnung steht den Teilnehmern einige Stunden später bis zum Ende der zweiwöchigen Nachbereitungszeit am 16. Mai on demand zur Verfügung.

 
 

Noch mal oder später anschauen? Kein Problem!

Auch nach Ende der viertägigen Kleintiertagung haben Tagungsteilnehmer noch bis bis zum Ende der zweiwöchigen Nachbereitungszeit am 16. Mai Zugriff auf die Aufzeichnungen. Live-Webinare und on demand Vorträge können so noch über 14 Tage beliebig oft angesehen und nachgearbeitet werden.

 
 

All-in-Ticket für Tierärzte und TFA

Wie schon beim bpt-Kongress 2020 DIGITAL positiv bescheinigt, hat auch bei der digitalen bpt-INTENSIV-Kleintiertagung jede Tierärztin und jeder Tierarzt Zugriff auf sämtliche Fortbildungsinhalte mit einem All-In-Ticket. Damit kann man sich wieder ein ganz individuelles Fachprogramm zeitlich flexibel zusammenstellen. bpt-Mitglieder zahlen dafür nur 230 Euro. Wer die Live-Webinare tatsächlich live erleben will, muss sich natürlich an die vorgegebenen Zeiten halten. Bei deren Aufzeichnungen und den Vorträgen on demand ist es dagegen egal, ob man sie früh um fünf oder abends um elf abruft.

Auch für Tiermedizinische Fachangestellte gibt es ein All-In-Ticket für 70 Euro, das die Fachfortbildungen für TFA im Hauptprogramm, das Ausstellerforum und den Besuch der Fachmesse umfasst.

 
 

Variable ATF-Stunden

Auch über den Umfang der Fortbildung entscheidet wieder jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer selbst. ATF-Stunden erhält man für die besuchten Veranstaltungen. Die Anzahl der ATF-Stunden pro Veranstaltung können dem Programm entnommen werden.

 
 
 
 
bpt-INTENSIV 2021 DIGITAL
 
 
 

© Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V.