Logo
 
 

bpt-Kongress 2020 wird digital

Online-Kongress vom 19. bis 25. November

 
 

Die Corona-bedingten Risiken für die Durchführung großer Kongresse sind derzeit nicht kalkulierbar. Trotzdem möchten wir den bpt-Jahreskongress 2020 nicht ausfallen lassen, und haben deshalb nach innovativen Formaten gesucht, die trotz möglicher Kontaktbeschränkungen realisierbar und vor allem dem Gesundheitsschutz von Teilnehmern, Ausstellern, Referenten und Mitarbeitern verpflichtet sind. Das Ergebnis: Der Aufsichtsrat und die Gesellschafter der bpt-Akademie GmbH haben in ihrer Sitzung am 26. Mai beschlossen, dass der bpt-Kongress in diesem Jahr ausschließlich online im Internet stattfinden soll. Der bpt-Kongress 2020 wird also digital!

Los geht es am 19. November. Dann gibt es neben Vortragsaufzeichnungen eine ganze Woche lang täglich neue Live-Inhalte und spannende digitale Formate. Außerdem gibt es eine virtuelle Fachmesse und auch für ein virtuelles Get Together gibt es schon erste Ideen. Der bpt-Kongress 2020 ist damit der erste rein digitale Tierärztekongress dieser Größenordnung in Deutschland. Wir freuen uns darauf!

Ein Interview mit dem bpt-Geschäftsführer Heiko Färber zum digitalen bpt-Kongress 2020 finden Sie hier.



 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104

© Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V.