Fachprogramm Pferd

Seminare


In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Pferdemedizin

Donnerstag, 17.11.2022, 10:00 – 12:00 Uhr

Klinik für Pferde, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

What's your diagnosis? - Interpretation von Röntgenbildern

  • Zutritt mit E-Ticket „Seminar Pferd – Röntgenbildinterpretation“
  • Anmeldung erforderlich, max. 50 Teilnehmer
  • Teilnahmegebühren und ATF

Zielgruppe:
Tierärztinnen und Tierärzte mit Interesse an Radiologie

Inhalte:

  • Kurze theoretische Einleitung mit Grundlagen
  • Fallbesprechungen

Leitung:
Maren Hellige (Hannover)

Hinweis:
Sie können gerne eigene Röntgenbilder mitbringen, um sie in der Gruppe zu diskutieren.

Die Seminarteilnehmer werden gebeten, sich zu Seminarbeginn direkt in der Klinik für Pferde, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover, Bünteweg 9, 30559 Hannover einzufinden.

Bitte beachten Sie das Corona-Hygienekonzept der TiHo.


Donnerstag, 17.11.2022, 10:00 – 18:00 Uhr

Tiergesundheitszentrum für Pferde und KIeintiere, Isernhagen

Diagnostische Anästhesien beim Pferd und Kontrastradiographie der Fesselbeugesehnenscheide (mit praktischen Übungen an Präparaten)

  • Zutritt mit E-Ticket „Seminar Pferd – Diagnostische Anästhesien“
  • Anmeldung erforderlich, max. 24 Teilnehmer
  • Teilnahmegebühren und ATF

Zielgruppe:
Pferde- und Gemischtpraktiker

Inhalte:

  • Leitungsanästhesien und Anästhesien synovialer Einrichtungen der Vorder- und Hintergliedmaße
  • Kontrastradiographie der Fesselbeugesehnenscheide (u.a. Darstellung der Manica flexoria)
  • Praktische Übungen

Leitung:
Enno Allmers (Isernhagen), Florian Geburek (Hannover), Karsten Weitkamp (Telgte)

Ablauf:
60 Minuten Pause, Imbiss und Kaffee werden angeboten

Hinweis:
Bitte bringen Sie zum Seminar Ihren eigenen Kittel und ggf. warme Kleidung mit.

Die Seminarteilnehmer werden gebeten, sich zu Seminarbeginn direkt im Tiergesundheitszentrum für Pferde und Kleintiere, Burgwedeler Str. 71 A, 30916 Isernhagen einzufinden. Die Klinik ist ca. 20 Autominuten von der Innenstadt Hannover entfernt.


Donnerstag, 17.11.2022, 14:00 – 17:30 Uhr

Klinik für Pferde, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

Kolikchirurgie – spezielle Nahttechniken (mit praktischen Übungen an Präparaten)

  • Zutritt mit E-Ticket „Seminar Pferd – Kolikchirurgie - Nahttechniken“
  • Anmeldung erforderlich, max. 16 Teilnehmer
  • Teilnahmegebühren und ATF

Zielgruppe:
Tierärztinnen und Tierärzte mit Interesse an Kolikchirurgie

Inhalte:

  • Kurze theoretische Einleitung mit anatomischen und technischen Grundlagen
  • Praktische Übungen: End-zu-End-Anastomose (Dünndarm, Colon descendens), Seit-zu-Seit-Anastomose (Jejunocaecostomie), Beckenflexurenterotomie

Leitung:
Uta Delling (Hannover), Nicole Verhaar (Hannover)

Ablauf:

14:00 – 15:30 Uhr

Seminarteil 1

15:30 – 16:00 Uhr

Kaffeepause

16:00 – 17:30 Uhr

 Seminarteil 2

Hinweis:
Bitte ziehen Sie zum Seminar festes Schuhwerk an.

Die Seminarteilnehmer werden gebeten, sich zu Seminarbeginn direkt in der Klinik für Pferde, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover, Bünteweg 9, 30559 Hannover einzufinden.

Bitte beachten Sie das Corona-Hygienekonzept der TiHo.