Logo
 
 

Salute! Was die Seele stark macht

Ein Resilienz-Training für Tierärzte/innen in der Leitung zur Stärkung ihrer psychosozialen Widerstandsfähigkeit.

Termine:
29.05.2020 18:00 Uhr - 03.06.2020 10:00 Uhr
Ort:
Muro/Mallorca

Veranstaltungsart:
Praxisführung
Referenten:

Karsten Fechner

Uwe Mettlach 


Inhalte:

Wer wünscht sich das nicht? Im Alltagstrubel gelassen bleiben, Zeit und persönliche Interessen für sich herausnehmen und bewahren, sich selbst Gutes zu tun, Freundschaften und soziale Kontakte zu pflegen, eigene Werte im Alltag verankert zu wissen und gedanklich wertschätzend mit sich selbst umzugehen. Wussten Sie, dass dies die Zutaten sind, um gut bzw. besser in schwierigen Berufs- und Lebenssituationen zu überstehen und vielleicht sogar daran zu wachsen? Es gibt sie, die Widerstandsfaktoren - von Experten auch „Resilienz“ genannt, die nachweislich zur Unterstützung und Steigerung des körperlichen, psychischen und sozialen Wohlbefindens beitragen.
Wir laden Sie ein, an vier Tagen gemeinsam mit uns auf „Schatzsuche“ zu gehen. Konsequent kümmern wir uns um ihre kraftspendenden Seiten - die vier großen „S“: Selbstfürsorge, Soziale Unterstützung, Selbstwirksamkeit und Sinnerleben.


Inhalte:

  • Selbstfürsorge: Wohlbefinden und angenehmes Erleben im (Praxis-) Alltag
  • Soziales Netzwerk und soziale Unterstützung im Praxisumfeld
  • Selbstwirksamkeit: Vertrauen in die eigenen Stärken als Führungskraft
  • Sinnorientierung: Wert-Zielklärung und positives Zukunftskonzept

Methoden:

Trainerinput, moderierte Gruppendiskussion, Kleingruppenarbeit, Kollegen-Gespräche, Übungen und Praxissimulation, Trainerfeedback, Teilnehmerunterlagen.

In gewohnter Manier eröffnen wir einen pragmatischen und praxisorientierten Zugang zu den Inhalten, indem wir vielfältige Informationen, Anregungen zur Selbstreflexion und zur Selbstbeobachtung an die Hand geben. Durch praktische Übungen und Gruppenarbeiten sowie Transferhilfen, werden Sie sich Ihrer persönlichen gesundheitlichen Potenziale in den genannten Bereichen bewusst(er), entwickeln Strategien und können diese anschließend gezielt im Praxisalltag nutzen und (weiter) ausbauen. Das alles mit dem Ziel, gesunde Anteile zu stärken und das Wohlbefinden zu steigern. Jetzt anmelden und Platz sichern.

Ablauf:

29.05.2020

Individuelle Anreise – Gemeinsames Abendessen

30.05.2020

09.00 – 13.00 Uhr

  • Kennenlernen
  • Programmvorstellung
  • Einführung in das Thema und den Baustein 1
  • Baustein 1A: Wohlbefinden im Alltag
  • Baustein 1B: Genussquellen früher und heute – Was macht(e) mir Freude?
  • Baustein 1C: Wohlbefinden bewusst herstellen - Wie kann ich mir selbst Gutes tun?
  • Werkstätten

15.00 – 18.00 Uhr

  • 1 Stunde Selbststudium (Reflexion und vertiefendes Selbststudium
  • 2 Stunden Kleingruppenarbeit

31.05.2020

09.00 – 13.00 Uhr

  • Klärung von offenen Fragen und Einführung in den Baustein 2
  • Baustein 2A: Soziales Netz I – Wer gehört dazu?
  • Baustein 2B: Soziales Netz II – Wer tut mir wie gut?
  • Baustein 2C: Netzwerkpflege – Was tue ich schon und was werde ich zukünftig tun?
  • Werkstätten

15.00 – 18.00 Uhr

  • 1 Stunde Selbststudium (Reflexion und vertiefendes Selbststudium
  • 2 Stunden Kleingruppenarbeit

01.06.2020

09.00 – 13.00 Uhr

  • Klärung von offenen Fragen und Einführung in den Baustein 3
  • Baustein 3A: Meilensteine meines Lebens – Welche Erfolge und Stärken entdecke ich?
  • Baustein 3B: Mutmacher – Wie gehe ich gedanklich gut mit mir um?
  • Baustein 3C: Wie stärke ich meinen Optimismus?
  • Werkstätten

15.00 – 18.00 Uhr

  • 1 Stunde Selbststudium (Reflexion und vertiefendes Selbststudium
  • 2 Stunden Kleingruppenarbeit

02.06.2020

09.00 – 13.00 Uhr

  • Klärung von offenen Fragen und Einführung in den Baustein 4
  • Baustein 4A: Welche Werte leiten mich?
  • Baustein 4B: Wo will ich hin?
  • Baustein 4C: Welche Ziele setze ich mir und was werde ich tun?
  • Werkstätten
  • Zusammenfassung
  • Austausch
  • Seminarclearing

15.00 – 18.00 Uhr

  • 1 Stunde Selbststudium (Reflexion und vertiefendes Selbststudium)
  • 2 Stunden Kleingruppenarbeit (was war mein größter Lernschritt?)

03.06.2020

Individuelle Abreise

 

Teilnahmegebühren:

(Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., Übernachtung und Vollpension. Nicht im Preis enthalten sind die Anreisekosten und Getränke außerhalb der Seminarzeiten.)

Bei Anmeldung bis zum 31.12.2019:

bpt-Mitglied 2.000 €
Nicht-Mitglied 2.500 €

Bei Anmeldung nach dem 01.01.2020:

bpt-Mitglied 2.150 €
Nicht-Mitglied 2.650 €

30% der Teilnahmegebühr ist am 31.12.2019 fällig, der Rest sechs Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

 

Familien-/Partnerbuchungen und Aufenthaltsverlängerungen:

Sie möchten ihren Partner oder ihre Familie mitnehmen? Oder ihren Aufenthalt verlängern?
Kein Problem! Bitte wenden Sie sich für die Buchung direkt an Frau Irina Süssmann vom Hotel Rural Finca Predio Son Serra:


Hotel Rural Finca Predio Son Serra
Rustic Bar S.L.
Irina Süssmann
Carretera Muro-Can Picafort Km 7
07440 Muro


Mallorca, Islas Baleares, Spanien

Telefon: +34 971 53 79 80
Telefax: +34 971 86 05 40
E-Mail: son-serra@gmx.net
www.finca-son-serra.com

 

Haustiere:

Das Mitbringen von Haustieren ist leider nicht möglich.  


Teilnehmerzahl:

min. TN-Zahl: 12 Personen

max. TN-Zahl: 17 Personen 

ATF-Anerkennung:

22 Stunden 


Seminar buchen

Bitte schriftlich per Post und mit Erteilung eines Sepa-Lastschriftmandats über die Teilnahmegebühr.

Kostenfreie Stornierungen sind bis zum 31.12.2019 möglich. Bei Stornierungen bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 30 % der gesamten Veranstaltungskosten als Stornogebühr verrechnet. Bei Stornierungen ab dem 30. Tag bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn fallen 80% der gesamten Veranstaltungskosten als Stornogebühren an. Spätere Stornierungen können leider nicht berücksichtigt werden. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Die Veranstalter übernehmen keine Haftung für Schäden jeglicher Art (z.B. infolge Veranstaltungsabsage).


Information

bpt Akademie GmbH
Hahnstr. 70
60528 Frankfurt

Beate Düerkop-Scheld

Referat Fortbildung: Anmeldungen Seminare, Seminarorganisation

Beate Düerkop-Scheld

Referat Fortbildung: Anmeldungen Seminare, Seminarorganisation

© Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V.