Katze beim Tierarzt
 
 

Parasiten bei Katzen

Ob Flöhe, Würmer & Co - starker Parasitenbefall kann zu ernsten Gesundheitsstörungen führen. Erste Anzeichen sollten Sie deshalb unbedingt beachten.

  • Der Flohinvasion vorbeugen

    Als unsere Wohnungen noch nicht so kuschelig warm gehalten wurden, machten Flöhe eine Winterpause. So konnte man ab den ersten kalten Tagen die Flohbekämpfung weitgehend vergessen. Aber: Das war einmal...    

  • Fuchsbandwurm

    Der Fuchsbandwurm ist ein Parasit, der nicht nur den Fuchs befällt. Auch Katzen, in selteneren Fällen Hund und Mensch können betroffen sein...   

  • Toxoplasmose

    Toxoplasma gondii, so heißt ein kleiner, einzelliger Parasit, der weltweit unter Säugetieren, Vögeln und Menschen verbreitet ist. Die infizierte Katze spielt im Infektionsgeschehen der Toxoplasmose eine besondere Rolle...   

  • Würmer

    Für den Schutz vor Würmern muss zunächst das Ansteckungsrisiko des Tieres durch den Tierarzt eingeschätzt werden. Anhand dessen wird die Art und Häufigkeit der Schutzmaßnahmen individuell festgelegt.   

  • Wurmbefall bei Katzenkindern

    Spul- und Hakenwürmer beeinträchtigen die Jungtierentwicklung. Katzenwelpen infizieren sich schon in den ersten Lebenstagen. Auch der Mensch ist gefährdet...   

 
 
 

© Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V., bpt