Zur Startseite
 
 

s.m.i.l.e. Tiergesundheit

Ein Tier kann nicht sagen, ob ihm etwas fehlt oder ob es sich krank fühlt. Es ist darauf angewiesen, dass der betreuende Mensch

  • die Bedürfnisse des Tieres kennt und berücksichtigt
  • auf Auffälligkeiten und Krankheitszeichen achtet
  • im Erkrankungsfall frühzeitig eine tierärztliche Behandlung einleitet.

Wir unterstützen Sie bei dieser Aufgabe mit tierärztlichen Tipps und Informationen rund um Ihr Haustier.


Hunde
Nager
Katzen
Vögel
Kaninchen
Gesundheitstests
 
 
 
 

© Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V., bpt